scroll to top
    Guidexicon
      Comments
      Please
       
      log in
       
      to post a comment.
      Overall ratingRated by undefined users
      Overall rating
      Own rating
      90
      Release Version
      Solo

      Desperados 3 - Speedrun Guide - Alle Missionen - mit Video

      In diesem Guide geht es um die Speedruns in Desperados 3 (III), hier könnt Ihr sehen, wie alle Missionen in der vorgegebenen Zeit zu absolvieren sind und welche Tricks Ihr anwenden könnt.

      Zu jeder Mission gibt es ein Video, in dem Ihr sehen könnt wie das ganze dann gespielt wird.

      Details:
      Language:German
      Creation date:
      July 10, 2020
      Last updated:
      July 10, 2020
      Views: 340Follower: 3
      Following
      SpieLexikon3 Follower

      Table of contents

      IMission 2 - Byers Pass
      1Speedrun Tipps
      2Video
      IIMission 3 - Flagstone
      1Tipps
      2Video
      Comments
      Mission 2 - Byers Pass
      1Speedrun Tipps

      Zeitliche Vorgabe: 05:30 Minuten

      Charaktere: Doc McCoy & John Cooper

      Ablauf:

      1. Wichtig ist, die beiden Gegner am Anfang einfach zu ignorieren und schnell auf die andere Seite zu wechseln, der Kran wird zusammenbrechen und die beiden werden abgelenkt sein. Dann so schnell wie möglich über den Zug um Doc zu retten.
      2. Doc entweder mit dem Doppelschuss befreien oder einen durch Münzwurf ablenken und den anderen mit dem Messer töten, bzw. beide mit dem Messer töten. (Empfehlung ist schießen, sonst seid ihr nicht schnell genug.
      3. die Brücke zügig überqueren und die Wache direkt ausschalten.
      4. Sobald einer der beiden Charaktere den kleinen Übergang hinter sich gelassen hat, kann Doc die "Sniper" nutzen um die Wache oben an der Leiter auszuschalten.
      5. Ihr könnt die Wachen oben im Lager entweder alle einzeln töten oder auch hier wieder mit Doppelschuss vorgehen um einfach schneller zu sein. Achtet auf die Distanz zum Ziel, da der Radius in dem Ihr zu hören seid, doch sehr groß ist.
      6. Den Poncho einfach mit dem Messer abwerfen und den anderen von Hinten ermeucheln. Dann runter auf den Zug.
      7. Zeit-Modus aktivieren, beide Ziele auswählen und Eingabe drücken.
      8. Die Passagiere die dort im Kreis sitzen einfach ignorieren und direkt wieder auf den Zug und weiter zum vorderen Teil des Zuges.
      9. Achtet darauf, dass Doc noch mindestens 2 Schüsse hat.
      10. Schaltet die Wachen links und rechts des Zuges aus, vergesst auf keinen Fall die Wache oben Links auf dem Berg zu töten, da sie einen sehr großen Sichtradius hat.
      11. Geht entweder über die Strickleiter links den Berg hoch und kämpft euch dann oben den Weg frei oder geht den Berg rechts rum hoch, macht den Drippelkill (Fellsbrocken) und kämpft euch mit Cooper so schnell ihr könnt einmal oben rum.
      12. Für die Stelle mit dem Doppelkill, bei der sich die Wachen Gegenseitig anschauen, werft Ihr entweder die Münze um einen der beiden abzulenken oder Ihr lasst Doc den zweiten mit der "Sniper" erledigen.
      13. So oder so, solltet ihr Doc den Berg nicht erklimmen lassen, weil er viel langsamer läuft als Cooper!
      14. Mit dem Sprengstoff den Weg für den Zug frei machen und die letzten Gegner ausschalten und so schnell ihr könnt zur Fluchtzone (Doppelklick und er läuft schneller).

      Wichtige Anmerkungen (Tipps):

      • Cooper läuft schneller und kann viel besser leise töten, weshalb Ihr euch auf ihn konzentrieren solltet.
      • Die Wache unterhalb des kleinen Absatzes (unten links, vor der Strickleiter) könnt ihr von oben töten (Cooper springt dann mit dem Messer von oben auf ihn herab und tötet ihn augenblicklich).
      • Anders als im Video verschwendet keine Zeit in dem Ihr irgendwelche Kisten lootet und setzt gegebenenfalls die Münze zur Ablenkung ein.
      • Wenn Ihr am Anfang bei dem Zelt mit dem Lagerfeuer einen Schuss von Doc einspart (durch einen Münzwurf) und stattdesen beide mit dem Messer tötet, brauch Doc McCoy die Kiste rechts vom Zug nicht zu looten.
      • Wenn Ihr alle Gegner getötet habt, bevor Ihr die letzten beiden mit dem Sprengstoff ausschaltet, spawnt nur eine Gruppe Verstärkung aus dem Zug und der Alarm wird direkt wieder beendet.

      Ich hoffe ihr könnt euch mit diesen Tipps einiges an Zeit sparen und schafft den Erfolg ohne Probleme.

      2Video

      Mission 3 - Flagstone
      1Tipps

      Zeitliche Vorgabe: 07:00 Minuten

      Charaktere: Hector Mendoza & John Cooper

      Ablauf:

      1. Wichtig ist, am Anfang keine Zeit zu verlieren, macht im Notfall lärm, tötet den Innenhof so schnell ihr könnt. Lasst euch nicht aufhalten, diese Zeit ist unglaublich wichtig, für den Erfolg des Speedruns!
      2. Lauft dann schnell mit Cooper rüber zum Stier und werft die Münze hier könnt ihr Zeit sparen in dem ihr nur die 5 Wachen im oberen Bereich ausschaltet.
      3. Schickt Cooper danach sofort die Ranken hoch, damit er die beiden anderen Ziele schnell aber nicht sauber ausschalten kann.
      4. Bewegt Mendoza zum Seiteneingang an dem die Wache steht.
      5. Schaltet die Wache und die drei weiteren Ziele so schnell ihr könnt aus, denkt daran, dass Mendoza pfeifen kann und achtet auf den Radius.
      6. Gebt Cooper den Befehl zur Doppeltötung der beiden Ziele.
      7. Dringt mit Mendoza ins Haus ein, tötet so schnell ihr könnt die Gegner im Haus.
      8. Bevor ihr nach oben geht pfeift einmal am unten Ende der Treppe, damit die Tänzerin den Raum verlässt.
      9. Anschließend pfeift ihr nochmal, damit die Wache im Raum des Ziels den Raum verlässt und von Mendoza ausgeschaltet werden kann.
      10. Wartet bis das Ziel sich wieder setzt und schlagt mit der Axt zu.
      11. Cooper zurück zur Wegkreuzung schicken, wenn ihr ihn direkt vor den Saloon schickt, nimmt er eine Abkürzung und läuft in 3 Wachen, also schickt ihn erstmal zur Kreuzung.
      12. Helft Mendoza im richtigen Moment wieder den Seiteneingang zu verlassen und schickt beide in die Fluchtzone.

      Wichtige Anmerkungen (Tipps):

      • Die Wache am Seiteneingang könnt ihr ganz einfach ausschalten. Wählt die Axt aus und macht einen Doppelklick, dann läuft Mendoza schneller, schleppt Ihn dann in die Büsche (achtet nur auf die eine Patrouille).
      • Gebt euch im Haus nicht so viel Mühe wie ich, die Leichname zu verstecken, das kostet nur unnötig Zeit.
      • Die anderen Wachen im oberen Stock des Bordells werden auf euer Pfeifen nicht reagieren, weil es die Art Wache ist, die sich nicht bewegt. (Siehe Erklärung Mission 2, Poncho)
      • Achtet darauf, wohin Cooper rennt, die Routenfindung von der Kirche zur Stadtmitte kann "komisch" bzw. fehlerhaft sein.
      • Das anfängliche gemetzel im Innenhof kann auch entfallen, des öfteren geht garkein Alarm los, wenn ihr dort schießt, dass kommt auf Coopers Position an.

      Ich hoffe ihr könnt euch mit diesen Tipps einiges an Zeit sparen und schafft den Erfolg ohne Probleme.

      2Video

      Comments
      Please
       
      log in
       
      to post a comment.

      Other guides by SpieLexikon

      Language:[[__guideLanguageLabel_false__]]
      Follower: 0
      Views: 0
      Last updated:
      Information about the author
      Follower: 0
      Published Guides: 0