scroll to top
    Guidexicon
      Comments
      Please
       
      log in
       
      to post a comment.
      Overall ratingRated by undefined users
      Overall rating
      Own rating
      88
      Solo

      Beginner-Leitfaden für SoA

      Wenn ihr gerade darüber nachdenkt, mit SINoALICE (SoA) anzufangen und dafür ein paar Tipps braucht, ist dieser Guide genau richtig für euch! Ich navigiere euch nicht nur durch das gut gefüllte Startfenster, sondern gebe euch auch Tipps für die Anfänger-Questreihe, wie ihr kostenlos an Zwielichtkristalle (ZK) kommt und welche Optionen interessant sind. Einige Anfänger-Erfolge/Missionen sind nicht ganz eindeutig, deshalb zeige ich ebenfalls , wie ihr diese abschließen könnt und an eure Belohnungen kommt. Für Langzeitmotivierte gehe ich auch auf die Vorteile des Königlichen Benutzerservices ein.

      Details:
      Language:German
      Creation date:
      August 3, 2020
      Last updated:
      September 29, 2020
      Views: 353Follower: 6
      Following
      Jani7 Follower

      Table of contents

      IAllgemeines
      1Basiswissen
      IINavigator für den Startbildschirm
      1Startbildschirm
      IIITipps für einen guten Start
      1Test-Account
      2Starter-Pakete
      3Zweitausrüstung / Gesamtpunktzahl
      4Login-Boni
      5Erfolge / Missionen
      6Freundesmedaillen
      7Kolosseum
      8Vorsicht!
      9Basis Grimoire
      IVMenü / Optionen
      1Menü
      2Optionen
      VKöniglicher Benutzerservice
      1Allgemeine Infos
      2Die Vorteile
      3Achtung, Verfallsdatum!
      VIVielen lieben Dank!
      Comments
      Allgemeines
      1Basiswissen

      Wir fangen erstmal mit ein bisschen allgemeinem Input an.

      Jeder Spieler, der frisch in SINoALICE anfängt, bekommt 11 GRATIS Grimoire! Grimoire sind Bücher, die zufällige Waffen (und Klassen) enthalten. Anders kommt man derzeit nicht an Waffen heran. Weiße Grimoire enthalten besondere Beute (S oder SR-Waffen/Klassen) und die roten/braunen enthalten "nur" A-Waffen (keine Klassen). Auch am Anfang werdet ihr mindestens ein besonderes Grimoire erhalten (je mehr desto besser!), was euch schon mal etwas wappnet.

      Während ihr beim Starten von SINoALICE immer ein vorgegebenes Grimoire habt, sieht es Ingame dann anders aus. Hier wechseln die Grimoire regelmäßig und damit auch die Inhalte! Nach und nach kommen so einige neue Waffen/Klassen ins Spiel.

      Ihr erhaltet aber nicht nur 11 freie Grimoire, wenn ihr anfangt, sondern könnt auch einen von 4 Charakteren aussuchen, die jeweils in 2 Klassen unterteilt sind. Egal, für welchen Charakter ihr euch entscheidet, dieser wird kostenlos freigeschaltet und vorerst in der Startseite von euch angezeigt werden bis ihr es ändert.

      Ihr könnt euren Hauptcharakter/eure Hauptklasse jeder Zeit ändern, also keine Angst, falls ihr merken solltet, dass ihr euch "falsch" entschieden habt! Es ist sogar so, dass ihr alle Charakter/Klassen, die ihr zuvor zur Auswahl hattet, Gratis in der Geschichte freispielen könnt. Nicht nur das! Alle Charakter können so mit einer Klasse freigespielt werden, sodass ihr sie in ihrer Story erleben könnt. Ob ihr euch am Ende für Alice, Schneewittchen, Rotkäppchen oder einen ganz anderen Charakter entscheidet, liegt ganz bei euch! Entscheidet das aber nicht nur nach ihrer Optik, denn sie haben alle individuelle Storys und entwickeln sich unterschiedlich. Auch der Synchrosprecher wird für einige wichtig sein, also schnuppert ruhig genau rein. ;-)

      Was die Wahl eures Namen anbelangt, möchte ich an dieser Stelle jeden beruhigen: Ihr könnt jeden Namen nehmen, auch ohne Sonderzeichen! In SINoALICE wird nicht mit Nickname gearbeitet, sondern mit IDs, wodurch es keine vergebenen Namen gibt. Achtet aber darauf, dass ihr dennoch keine beleidigigenden, sexistischen oder politischen Namen nehmt, denn das kann natürlich zu Ärger führen.

      Und hier der sicherlich wichtiges Hinweis für den Anfang!

      Wenn ihr ganz frisch in SoA anfangt, erhaltet ihr nicht nur die vorher genannten Vorzüge, sondern dürft eine Anfänger-Questreihe spielen. Hierbei erhaltet ihr zahlreiche Zwielichtkristalle (eine sonst kostenpflichtige Ingame-Währung, die ihr braucht, um beispielsweise Grimoire zu erwerben), Verbesserer (Aufstufthilfen für eure Ausrüstung), eine Klasse (Alice Magierin) und vieles mehr.

      Wie bei allen Spielen, werdet ihr als Frischlinge "Fehlentscheidungen" treffen, weil ihr am Anfang erstmal lernen und probieren müsst. Ihr merkt vielleicht, dass ihr euch eigentlich auf einen anderen Charakter oder eine ganz andere Klasse stürzen wollt und habt aber nun alle Materialien ausgegeben! Es kommt vielleicht ein Grimoire, was eine Klasse enthält, die ihr viel lieber wollt... Es kann so einiges geschehen, was ihr am Ende eventuell bereut! :(

      Hier also mein Tipp: Installiert SINoALICE und spielt die Anfänger-Questreihe. Tobt euch richtig aus! Probiert die Klassen und Charaktere aus. Gebt die Zwielichtkristalle für Grimoire aus! Spielt Events. Macht Koop-Missionen. Guckt euch das Kolosseum (Gildenkampf) an! Versucht das Spiel einfach entspannt kennenzulernen und herauszufinden, welche Klasse ihr mit hoher Wahrscheinlichkeit mainen wollt.

      Sobald ihr meint, dass ihr alles entdeckt habt, deinstalliert das Spiel (notiert euch zur Sicherheit eure ID) und installiert es neu. Nun könnt ihr nochmals bei Null anfangen und alle Boni direkt in den "richtigen" Charakter/Klasse stecken. ;-)

      So vermeidet ihr das Gefühl, einen riesigen Fehler begangen zu haben oder eure Materialen verschwendet zu haben. Das ist tatsächlich Gold wert, vor allem dann, wenn ihr möglichst Free2Play bleiben wollt.

      Navigator für den Startbildschirm
      1Startbildschirm

      Kommen wir zum Startbildschirm, der im ersten Moment absolut erschlagend ist! Zwar werdet ihr von Noya und Parrah ein bisschen durch das Spiel geleitet, doch die ganzen Informationen können am Anfang zu viel sein. Hier also mal alles zusammengefasst, was ihr da eigentlich angucken dürft, sobald ihr SINoALICE startet.

      1. Hier seht ihr eure aktuelle Anzahl an Zwielichtkristallen (sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige). Zwielichtkristalle ist die derzeit wichtigste Währung im Spiel, weil ihr damit Grimoire kaufen könnt! Aber auch im Store gibt es ein paar Items/Pakete, die ihr damit kaufen könnt. Zwielichtkristalle erhaltet ihr am Anfang sehr schnell, indem ihr der Anfänger-Questreihe folgt, später wird es aber schwieriger. Ihr könnt sie in laufenden (zeitbegrenzten) Events erhalten, durch den erstmaligen Abschluss von Missionen, durch den Abschluss von den drei Vorgaben innerhalb von Missionen und durch das Erledigen von Erfolgen. Natürlich könnt ihr auch mit Echtgeld Zwielichtkristalle kaufen.
      2. Ebenfalls eine Ingame-Währund und zwar das Gold. Gold verdient ihr durch den Abschluss von Missionen (Events und Story), aber auch als Belohnung für Erfolge. Ihr braucht Gold, um eure Ausrüstung zu verbessern, was je nach Stufe immer teurer wird.
      3. Das ist euer Account-Rang. Je höher euer Rang ist desto mehr/bessere Ausrüstung könnt ihr anlegen und auch eure AP-Obergrenze wird mit jedem Level angehoben. Außerdem erhaltet ihr bei einem Level-Up wieder volle AP. Toucht ihr auf euren Rang, wird euer Profil geöffnet, wo ihr eine Nachricht eingeben könnt. Das gibt eine Gratis-Belohnung für einen Erfolg! Außerdem könnt ihr eure persönliche ID einsehen, die ihr notieren bzw. screenshotet solltet, falls ihr eure Daten mal wiederherstellen müsst.
      4. Hier steht der Name eurer Gilde. Tippt er darauf, könnt ihr eure Mitgliederliste einsehen, nach einer neuen Gilde suchen oder Einstellungen ändern.
      5. Das ist der Countdown für den nächsten Kolosseum-Kampf für eure Gilde. Ihr müsst die Startseite aktualisieren, wenn ihr eine längere Zeit nichts gemacht habt, um die aktuelle Zeit sehen zu können.
      6. Die Leiste zeigt an, wie viele Erfahrungspunkte euch zum nächsten Account-Rang noch fehlen.
      7. AP sind sozusagen eure Aktionspunkte. Ihr braucht eine bestimmte Anzahl von AP, um eine Mission zu starten (sowohl bei Storys als auch bei Events). Habt ihr keine AP mehr, könnt ihr also vorerst keine Kämpfe bestreiten. Nur das Kolosseum verbraucht keine AP. Eure AP laden sich automatisch mit der Zeit auf, beim Level-Up des Account-Rangs und wenn ihr die Reinigung absolviert. Rechts steht, wie viele AP ihr derzeit haben könnt, allerdings könnt ihr diese Anzahl auch überschreiten und zwar auf das doppelte. Habt ihr also beispielsweise die Grenze bei 50 AP erreicht, könnt ihr insgesamt 100 AP ansammeln.
      8. Bei mir seht ihr das Symbol des königlichen Benutzerservices. Das ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft, die euch zusätzliche Vorteile bietet. Es handelt sich hierbei um kein Abo! Läuft die Mitgliedschaft aus, müsst ihr sie manuell verlängern, um weiter von den Vorteilen zu profitieren. Bei euch ist aber vermutlich noch der Anfänger-Navigator an dieser Stelle, der euch durch die Anfänger-Questreihe führt.
      9. Die Reinigung müsst ihr direkt beim ersten Start schon ein Mal ausführen, doch die Erklärung fällt hierbei etwas... knapp aus. Klar ist, dass ihr hier eure AP regenerieren könnt, um weitere Kämpfe zu bestreiten, doch welchen Sinn haben die unterschiedlichen Farben? Es ist so, dass ihr 5 Kugeln bei eurem Charakter seht, die sich füllen. Habt ihr alle fünf Kugeln voll, leuchtet eurer Charakter auf und wenn ihr ihn antoucht, benutzt er seine Spezialattacke (Optik variiert je nach Klasse/Waffe) und tötet alle Gegner - unabhänhig von ihrer Farbe. Je mehr gleichfarbige Gegner ihr hintereinander wegwischt desto schneller lädt sich diese Spezialattacke auf! Das heißt, ihr solltet versuchen, erstmal nur die blauen oder nur die roten zu wischen und dann die anderen. Es ergeben sich unterschiedliche Muster, weshalb es nicht immer so leicht ist, aber Übung macht den Meister! Alle Gegner geben euch AP und Rang-Exp (je nach Rang steigt die Ausbeute, um sich anzupassen), doch die gräßeren Gegner geben natürlich etwas mehr. Beachtet hierbei aber weiterhin die Farben! ;-) Sind eure AP bereits voll, macht trotzdem weiter, weil ihr ja für jeden Kill noch Rang-Exp erhaltet!

      Ich habe mal ein Video zur Reinigung gemacht, aber ohne Gerede. Nur, dass ihr mal seht, wie es ablaufen kann und wie ich es mit dem Verketten der gleichfarbigen Gegnern meine. ;-)

      1. Hier wird euer Charakter/eure Klasse angezeigt, für die ihr euch entschieden habt. Das könnt ihr jeder Zeit ändern! Bis Rang 20 könnt ihr übrigens unendlich viele Reinigungen durchführen. Ab Rand 20 gilt dann, dass F2P-Spieler alle 8 Stunden eine Reinigung machen können und Spieler mit königlichem Benutzerservice alle 4 Stunden reinigen können.
      2. Das große Buch führ euch zu einer Übersicht, wo ihr euch für Story, Event oder Koop entscheiden könnt. Am Anfang steht euch erstmal nur die Story zur Verfügung.
      3. In der Ecke werden News angezeigt. Das können aktuelle Events sein oder Angebote im Store. Drückt ihr auf eine Info drauf, werdet ihr zur Mitteilung weitergeleitet und könnt euch schlau lesen.
      4. Sobald ihr Mitglied einer Gilde seid, erhaltet ihr auch automatisch einen Rang. Je höher eure Ausrüstungspunkte sind desto höher werdet ihr in der Gilde aufsteigen. Euer Rang in der Gilde ist also unabhängig von eurem Titel. Ihr könnt auf Platz 1 sein und müsst nicht der Gildenmeister dafür sein. ;3
      5. Hier werdet ihr zu den aktuellen Events weitergeleitet, die immer zeitbegrenzt sind. Einige sind auf jeden Fall wiederkehrend, andere finden immer zu festgelegten Zeiten statt.
      6. Mission halte ich für eine etwas unschöne Bezeichnung. Dahinter verstecken sich mögliche Erfolge und Dailies! Die meisten Erfolge sind einmalig, haben aber oft nachfolgende Erfolge, wo ihr das selbe erneut machen sollt, nur noch häufiger. Das kennt man ja schon aus vielen anderen Spielen. Schließe Mission xy erst 5x ab, dann 10x, dann 15x usw. Die Dailies könnt ihr hingegen jeden Tag wiederholen. Sie werden um 7:00 Uhr morgens zurückgesetzt.
      7. Tippt ihr auf Start, gelangt ihr zum Startbildschirm zurück.
      8. Bei Geschichte kommt ihr wie beim Buch, in das Menü, wo ihr zwischen Story, Event oder Koop wählen könnt.
      9. Ausrüstung steht für das Menü, in dem ihr bis zu 15 Sets erstellen könnt. Das können immer die gleichen Charakter/Klassen sein oder unterschiedliche. Sets können jeder Zeit gelöscht oder kopiert bzw. bearbeitet werden. Ihr braucht immer mind. das Hauptset. Das Hauptset wird immer beim Kolosseum ausgewählt, während ihr bei Missionen (Story/Event/Koop) immer erstmal aussuchen könnt, welches Set ihr verwenden möchtet.
      10. Hinter Verbessern/Verkaufen verbirgt sich das wohl wichtigste Menü. Hier könnt ihr eure Ausrüstung/eure Klassen verbessern und die Obergrenze davon überwinden. Dazu mache ich noch einen eigenen Guide.
      11. Der Button führt euch zu den aktuellen Grimoire, aus denen ihr Waffen/Klassen bekommt. Die Grimoire wechseln regelmäßig und der Timer für die aktuellen Grimoire steht immer darunter. In der Regel werden hier nicht nur neue Waffen, sondern auch "neue" Klassen für Charaktere zugänglich gemacht. Es gibt noch nicht alle Klassen für jeden Charakter. Also nicht verzagen, wenn es eure Wunschklasse noch nicht für euren Lieblingscharakter gibt! Vielleicht kommt der ja bald. :D
      12. Im Menü findet ihr seeeehr viele Punkte. Natürlich so etwas wie Optionen, aber auch eure Freundesliste, den Store, den Medaillenstore usw. Auch dazu mache ich einen separaten Punkt.
      13. Wie der Name verrät, kommt ihr hier zum Chat eurer Gilde. Hier könnt ihr auch Gruppenchats und Private Chats erstellen, verwalten und löschen.

      Toucht ihr auf euren gewählten Charakter/eure Klasse, dann verändert sich der Startbildschirm ein bisschen und ermöglich 3 weitere Buttons.

      1. Die beiden Pfeile ermöglichen euch die Änderung eures angezeigten Charakters/eurer angezeigten Klasse. Hier tauchen nur Charakter/Klassen auf, die ihr bereits freigeschaltet habt! Ihr könnt eure Wahl jeder Zeit ändern.
      2. Die Soundbox ermöglicht euch, die Stimme eures Charakters zu hören. Bisher gibt es nur eine japanische Sprachausgabe, aber auch da kann für euch ja wichtig sein, wie die Stimme klingt.
      3. Hinter Story verbigt sich die Geschichte eures Charakters in einem längeren Text.
      Tipps für einen guten Start
      1Test-Account

      Wie ich beim Allgemeinen-Reiter schon angemerkt habe, solltet ihr euch am besten erstmal einen Test-Account erstellen, um SINoALICE mit allen Inhalten auszuprobieren und eure Favoriten-Klasse bzw. euren Lieblingscharakter zu finden. Deinstalliert das Spiel im Anschluss (notiert euch zur Sicherheit eure ID, die ihr in eurem Profil finden könnt) und installiert es anschließend neu. Ihr könnt nun wieder bei Null beginnen und eure Anfänger-Belohnungen direkt sinnvoll in eure Main-Klasse bzw. euren Lieblingscharakter investieren! Später spricht nichts dagegen, wenn ihr auch noch andere Klassen pusht, aber am Anfang ist es wichtig, sich zu fokussieren, um gut Fuß fassen zu können.

      Natürlich könnt ihr diesen Vorgang auch mehrmals wiederholen, wenn ihr feststellt, dass doch noch etwas nicht passt, solange ihr noch kein Echtgeld investiert habt, ist es ja kein wirklicher Verlust. ;-) Mit eurer ID, könnt ihr notfalls eure Daten wiederherstellen, also bewahrt sie immer gut auf!

      2Starter-Pakete

      Mit euren ersten 11 Grimoiren erhaltet ihr schon mal ein paar Waffen, aber um euch richtig auszutoben, braucht ihr natürlich mehr! Im Shop gibt es dafür das richtige Angebot.

      Menü -> Shop -> Item(s) kaufen

      1. Startpaket (Vorhut) enthält Waffen für die "physischen" Klassen (z.B. Zerstörer, Schläger). Sense der Völlerei ist eine SR-Waffe (Stangenwaffe) und alle anderen Waffen sind vom Typ S. Die Waffen können aufgestuft werden und auch ein Limit-Break ist möglich (zu den Themen kommen auch noch Guides). Derzeit ist die höchste Stufe bei Ausrüstung L. Die Aufschlüsselung wäre (vom niedrigsten zum höchsten) = A -> S -> SR -> L
      2. Startpaket (Nachhut) enthält Waffen für die "magischen"Klassen (z.B. Kleriker, Zauberer). Weise Malve ist eine SR-Waffe (Stab) und alle anderen Waffen sind wie beim anderen Paket vom Typ S. Auch hier können die Waffen aufgestuft werden und bis zu 4 Limit-Breaks sind möglich.

      Ich empfehle beide Pakete mindestens ein Mal zu kaufen (pro Account können die Pakete bis zu 5x gekauft werden), um euer Waffen-Arsenal aufzustocken. Für jeweils 150 Zwielichtkristalle (, also bei beiden Pakete dann insgesamt 300 Zwielichtkristalle) ist das ein wirklich guter Preis! Immerhin ist es hier nicht zufällig, was ihr bekommt.

      3Zweitausrüstung / Gesamtpunktzahl

      Am Anfang wird euch auffallen, dass es in SINoALICE oftmals so sein wird, dass ihr bestimmte Missionen nicht beginnen könnt, weil eure Gesamtpunktzahl nicht ausreichen. Auch hier gibt es einen kleinen Tipp, der euch ermöglichen wird, eure Punkte von Anfang an etwas zu pushen! Achtet bei jedem Ausrüstungsset darauf, dass ihr immer auch die empfohlene Zweitausrüstung anlegt!

      Bei der Zweitausrüstung können jeweils bis zu 11 Waffen, Rüstungen und Albträume ausgerüstet werden, wobei die Klasse hierbei ignoriert wird. Bei der Zweitausrüstung kann also auch ein Zerstörer Stäbe und Zauberbücher ausrüsten! Das pusht eure Gesamtpunktzahl, erhöht aber auch die P./M. Angriffswerte/Abwehrwerte.

      Je mehr und desto besser eure Ausrüstung wird umso größer wird auch eure Gesamtpunktzahl ausfallen. Ihr werdet euch allerdings recht früh festlegen müssen, ob ihr eine physische oder magische Klasse bevorzugt und deshalb wird es im Laufe des Spiels so sein, dass dann die jeweilige Klasse immer mehr Gesamtpunkte haben wird als die andere, was euch manchmal einschränkt. Im späteren Verlauf sollte man also auch die andere Seite der Medaille pushen, was vor allem im PvE relevant ist. Es gibt Gegner, die sind fast immun gegen physische Angriffe und anfällig gegen magische Angriffe und umgekehrt, also müsst ihr manchmal wechseln können. Behaltet das nur im Hinterkopf, denn anfangs muss man sich fokussieren!

      4Login-Boni

      Wenn ihr mal keinen Bock zum Zocken von SINoALICE habt, ist das kein Thema! Jeder braucht mal eine Pause oder hat einfach keine Zeit. Dennoch rate ich dazu, dass Spiel ein Mal täglich (ab 07:00 Uhr morgens, weil da alles zurückgesetzt wird) zu starten. Ihr erhaltet immer tägliche Login-Bonusse (, auch wenn ihr Free2Play seid), die ihr zumindest abholen solltet. Vor allem dann, wenn ihr euch für den königlichen Benutzerservice entschieden haben solltet. Ihr bezahlt immerhin für die zusätzlichen Sachen und dann solltet ihr sie auch einfordern! Nutzen kann man die Items ja noch, wenn man wieder Zeit & Bock hat. ;-)

      5Erfolge / Missionen

      Ihr solltet immer versuchen, die Dailies zu erledigen. Seid ihr frisch in einer Gilde drin, könnt ihr zwar noch nicht die Kolosseum-Mission abschließen, aber ab da an solltet ihr möglichst alle Erfolge abschließen, um alle Belohnungen abzustauben. Gerade das Reinigungs-Ticket ist super! Einige anzusammeln kann beim Farmen einzelner Materialien bzw. von Events helfen.

      Beim Button Mission im Startbildschirm gibt es den Reiter "Event". Dort befinden sich einige einmalige Erfolge, die ihr abschließen solltet, denn das gibt nicht nur ordentlich viele Zwielichtkristalle, sondern auch noch SR-Ausrüstung/Verbesserer. Ihr sollt solche Sachen machen wie z.B. eine Waffe verbessern, einer Gilde beitreten, und wenn ihr alle Punkte abgeschlossen habt, gibt es noch eine SR-Waffe (Artefakt) Gratis.

      6Freundesmedaillen

      Eine Sache habe ich vollkommen vergessen und möchte sie hiermit ergänzen!

      Ihr solltet allen möglichen Mitspielern folgen, denen ihr aktiv im Spiel begegnet. Egal, ob sie einer eurer Missionen beitreten oder ihr im Koop-Modus ihnen beitretet. Folgt ihr Spielern, könnt ihr ihnen bei Missionen (Story als auch Event) beitreten und erhaltet nach erfolgreichen Abschluss der Mission eine Freundesmedaille. Auch bei Gildenmitgliedern erhaltet ihr übrigens Freundesmedaillen, wenn ihr ihnen helft! Aucgh umgekehrt gibt es eine Medaille, wenn eure Freunde oder Gildenmitgliedern eurer Mission beitreten und helfen. Es ist also eine Win-Win-Situation. ;-)

      Ihr könnt täglich für eine Freundesmedaille 5 Zwielichtkristalle eintauschen. Das solltet ihr euch nach Möglichkeit früh angewöhnen! Das macht jede Woche 35 Zwielichtkristalle, was nicht schlecht ist und euch kein Echtgeld kostet.

      So kommt ihr zu dem Shop der Freundesmedaillen:

      Menü -> Medaillenshop -> Freundesmedaillen

      7Kolosseum

      Last, but not least:

      Auch wenn ihr eigentlich keine PvP-Freunde seid, solltet ihr dennoch versuchen, täglich am Kolosseum teilzunehmen. Ihr erhaltet für die Teilnahme schöne Belohnungen, die euch viel Freude bereiten werden. Selbstverständlich gibt es die Belohnungen auch bei Niederlagen, aber natürlich weniger als beim Sieg.

      Außerdem müsst ihr mindestens 3 Mal am Kolosseum teilgenommen haben, damit ihr eure Anfängermissionen komplett abschließen könnt, was dann ja die Magierin Alice gibt und viele Zwielichtkristalle.

      Das Kolosseum könnt ihr nur betreten, wenn ihr in einer Gilde seid. Hierbei spielt es keine Rolle, ob ihr Gründer oder Mitglied seid. Wann eure Gilde am Kolosseum teilnimmt, hängt von den Einstellungen eures Meisters ab. Jeder Kolosseumkampf dauert 20 Minuten und kann leider nicht verkürzt werden. Es gibt also noch keine Funktion, womit man freiwillig aufgibt - was manchmal Sinn machen würde.

      Damit ihr mal sehen könnt, wie ein Kolosseumskampf in etwa ablaufen kann und was da auf euch zukommt, habe ich mal einen vollen Kampf aufgenommen. Viel Spaß beim Zuschauen!

      8Vorsicht!

      Viele der Medaillen im Medaillenshop haben ein "Verfallsdatum".

      Achtet unbedingt darauf, was bei "Gültig bis" steht und verbraucht die Medaillen so gut es geht, bevor sie verfallen. Es ist wirklich schade, wenn euch so Sachen flöten gehen. :-(

      Habt ihr nicht genug, um euch eure Wunschklasse/Wunscharkana zu holen und die Medaillen laufen ab, dann tauscht sie lieber gegen Entwicklungsmaterialien oder Waffen ein. Irgendwas, was ihr jetzt oder zeitnah gebrauchen könnt! Es kann gut sein, dass die Klasse oder Arkana bald wieder verfügbar ist, dann aber eben bei anderen Medaillen oder durch Events. Es ist zwar schade, wenn man warten muss, aber da muss man manchmal durch. D:

      Die Medaillen aus dem Großen Kolosseum sind aber dauerhaft und die Angebote angeblich auch. Die werden beim nächsten Gran Colo-Event dann aber auch erweitert. Ihr könnt solche Medaillen also bedenklos "sparen". Es gibt aber auch ein paar Angebote in den Medaillenstores, die zeitbegrenzt sind. Das steht dann auch dabei, also auch immer dort genau schauen. ;-)

      9Basis Grimoire

      Mit dem letzten Patch ist das Basis Grimoire endlich auch in der EU erschienen! Es ist derzeit das einzige Grimoire, welches dauerhaft im Spiel bleibt und euch keine Zwielichtkristalle (ZK) kostet!

      Ihr könnt ein Mal täglich ein Grimoire Gratis abholen. Um 07:00 Uhr wird das Grimoire zurückgesetzt und ihr könnt wieder eines abholen.

      Nachdem ihr 29 Grimoire im Basis Grimoire gezogen habt, erhaltet ihr das nächste Mal garantiert einen SR-Gegenstand! Also immer nach ca. einem Monat. Ihr könnt aber auch davor mit etwas Glück S- und/oder SR-Gegenstände bekommen.

      Es sind auch Klassen in dem Basis Grimoire drin, die ihr mit etwas Glück freischaltet.

      Ihr solltet also auf keinen Fall versäumen, jeden Tag eurer Grimoire abzuholen! Mit etwas Glück bekommt ihr vielleicht etwas Tolles, spätestens aber nach einem Monat. ;-)

      Menü / Optionen
      1Menü

      Wie versprochen, gehe ich hier auf die zahlreichen Menü-Punkte ein, damit ihr euch dort nicht verirrt. ;-)

      1. Hinter Mitteilung verbirgen sich die News, die auch immer beim Starten von SoA angezeigt werden. Wollt ihr also eine Patchnote nachlesen, dann könnt ihr das hier easy machen.
      2. Im Shop könnt ihr sowohl Einkäufe für Echtgeld tätigen (z.B. Zwielichtkristalle, Klassen, königlicher Benutzerservice) oder Iteems für Zwielichtkristalle kaufen (z.B. Starter-Pakete).
      3. Beim schwarzen Brett können Spieler Nachrichten veröffentlichen, um beispielsweise Spieler für Events zu finden. Ein Erfolg verlangt von euch, eine Nachricht auf dem schwarzen Brett zu veröffentlichen, was ihr problemslos unter dem Punkt "Freier Chat" tun könnt.
      4. Der Medaillentausch ist sehr wichtig! Ihr erhaltet diverse Medaillen im Game (z.B. durch Grimoire, Kolosseum, Events), die ihr hier gegen Klassen, Arkana, Verbesserer, Albträume und vieles mehr eintauschen könnt! Viele Medaillen könnt ihr kostenlos Ingame verdienen.

      1. Hier könnt ihr eure Inventare einsehen, also eure Ausrüstungen, Verbesserer, Tränke und was ihr nicht alles einlagert. Die Lagerplätze sind begrenzt, allerdings rate ich von einer Lagererweiterung ab, weil sie sehr gering ausfallen und die Zwielichtkristalle besser investiert werden können!
      2. Klar, unter Freunde verbirgt sich natürlich eure Freundesliste! Die ist allerdings in SINoALICE etwas anders aufgebaut. Sie erinnert etwas an Socialmediaseiten wie Facebook. Ihr könnt Leute folgen und die können euch folgen, dann geltet ihr als Freunde. Es kann aber auch so sein, dass Leute euch folgen, ihr ihnen aber nicht und umgekehrt. Ihr könnt Leuten, denen ihr folgt, im Koop-Modus zur Seite stehen und erhaltet dafür Freundesmedaillen! Prüft also regelmäßig, ob euch vielleicht ein paar Leute folgen.

      1. In der Rangliste könnt ihr euch die Gildenränge ansehen und an welcher Position eure eigene steht.
      2. Der Reiter "Stempel" wird für viele interessant sein. In SoA könnt ihr "Sticker" im Chat posten, was auch größtenteils so gemacht wird, weil es schnell geht und die Sticker schön ausschauen. Hier könnt ihr eure 10 Lieblingssticker einsortieren, sodass sie immer als erste Seite angezeigt werden und ihr nicht lange suchen braucht.
      3. Hinter Kodex verbirgt sich eure Ausrüstungssammlung. Ihr könnt also einsehen, wie viele Waffen ihr bereits besitzt von denjenigen, die es derzeit gibt.
      4. Auch Informationen wird für viele klar sein: Hier findet ihr Links zu den offiziellen Seiten, Datenschutzbestimmungen usw.
      5. Im Museum könnt ihr euch Storys/Filme erneut ansehen. Da die Story liebevoll gestaltet ist, kann ich gut verstehen, wenn man sie erneut erleben möchte. ;-)
      6. Ich habe immer wieder erwähnt, dass ihr eure ID gut aufbewahren sollt. Hier könnt ihre eure ID einsehen/generieren und mit einem Passwort versehen, falls ihr mal das Spiel deinstallieren müsst oder ein neues Gerät bekommen habt. Außerdem könnt ihr es mit euren Socialmedia-Accounts verknüpfen, um eure Daten zusätzlich abzusichern und im Fall der Fälle eure Daten darüber zu retten. Macht das auf jeden Fall, wenn ihr euren Account um jeden Preis behalten sollt!

      1. Ebenfalls ein Punkt, der sich selbst erklärt. Unter Hilfe findet ihr kleinere Anleitungen zu allen möglichen Themen. Seid ihr also mal unsicher, guckt mal nach, ob es dort vielleicht hilfreiche Infos für euch gibt!
      2. Im Profil findet ihr nicht nur die Möglichkeit, euren Namen zu ändern, sondern eure ID. Diese ID ist NICHT zum Wiederherstellen eurer Daten! Die erstellt ihr bei "Datenübertragung" (siehe oben). Diese ID könnt ihr nutzen, damit Freunde euch adden können oder ihr gebt sie an Spieler weiter, die euch in die Gilde einladen möchten. Da eure Nicknames mehrfach genutzt werden können, kann man euch nicht darüber einladen. Unter Titel könnt ihr einen Begrüßungstext eingeben (in meinem Beispiel wäre das "Valar Morghulis!"), was euch ebenfalls einen Erfolg sichert.

      1. In Optionen könnt ihr zahlreiche Einstellungen tätigen bzw. ändern. Interessant finde ich hierbei, dass ihr ausstellen könnt, dass die Storys immer wieder abgespielt werden, wenn ihr eine Mission erneut spielt. Aber auch die Grafik kann höher gestellt werden. Ganz unten findet ihr den Button "Chateinstellungen". Wenn ihr dort raufgeht, findet ihr die vorgefertigen Textnachrichten und könnt sie ändern, indem ihr auf den Füllfederhalter toucht. Auch das ist ein einmaliger Erfolg. ;-)

      1. Unter Geschenke befindet sich die Geschenkbox. Wenn ihr Event-Erfolge absolviert habt oder allgemein Erfolge abschließt, könnt ihr die Items hier abholen.
      2. Der Button Kontakte dürfte auch jedem klar sein: Ihr werdet zum Kundenservice von SINoALICE weitergeleitet. Wenn ihr Fragen, Bugs oder Vorschläge habt, seid ihr hier richtig!
      2Optionen

      In den Optionen sind vielleicht ein paar Punkte, die sich nicht jedem erschließen. Hier also noch ein paar Worte dazu.

      1. Wenn euch mal irgendwas im Spiel zu laut ist, dann könnt ihr hier ein paar Feinjustierungen vornehmen. Im Großen und Ganzen hat SINoALICE einen echt coolen Sound, weshalb ich persönlich ihn nicht muten würde, sondern eher ein paar Regler umstellen würde, aber wenn ihr doch irgendwas muten wollt, könnt ihr das hier natürlich auch machen.
      2. Wir alle kennen die Push-Nachrichten und dass oftmals Benachrichtigungen drin sind, die nur nerven! Hier könnt ihr selbst entscheiden, worüber ihr Nachrichten erhalten wollt, wenn ihr gerade nicht spielt.

      1. Wenn ihr SoA schon ein bisschen gespielt habt, habt ihr sicherlich festgestellt, dass vor den Story-Missionen und einigen Events immer einige Texte/Dialoge kommen. Die Story ist wirklich gut, aber wenn man die Missionen mehrmals wiederholt, nervt es natürlich und es raubt Zeit. Wenn ihr diese Option einschaltet, werden die Intros und Epiloge nur ein Mal gezeigt. Ihr könnt sie im Museum natürlich jeder Zeit anschauen! ;-)
      2. Während der Kämpfe zoomt die Kamera standardmäßig bei bestimmten Fähigkeiten und Ereignissen auf euren Charakter oder den Boss. Solltet ihr das nervig finden, könnt ihr das hier für die Geschichte ausschalten (Story, Events, Koop) oder wieder aktivieren.
      3. Wie bei 4. gilt das auch hier, nur dass ihr hier für das Kolosseum die Zoom-Funktion aktivieren oder deaktivieren könnt.
      4. Ihr werdet immer gefragt, ob ihr die Reinigung wirklich machen wollt. Hier könnt ihr diese Fragerei auch deaktivieren oder aktivieren.

      1. Ihr erhaltet in Missionen (Story/Events) immer mal wieder Gold-Beutel, die in euer Diversen-Tasche landen. Sie haben nur den Sinn und Zweck, sie zu verkaufen. Ihr könnt also keine Ausrüstung damit verbessern! Wenn ihr keine Lust habt, ständig die Beutel manuell zu verkaufen, könnt ihr einschalten, dass sie automatisch verkauft werden. Ein paar landen trotzdem noch im Inventar, aber bei Weitem nicht mehr so viele!
      2. Klar, den Energiesparmodus kennen wir auch alle! Hier könnt ihr die Grafik reduzieren, um den Akkuverbrauch runterzuschrauben und euer Gerät weniger stark zu erhitzen. Meiner Erfahrung nach wird das Smartphone bei SINoALICE aber selbst nach längeren Zocken nicht sonderlich warm. Auch der Akkuverbrauch ist für mich in Ordnung, was aber von Gerät zu Gerät unterschiedlich ist.
      3. Die Sprachausgabe ist in SoA bisher "nur" auf Japanisch, aber die Texte gibt es in vielen verschiedenen Sprachen. Hier könnt ihr die Sprache ändern, wenn ihr es gerne wollt.
      4. Ich hatte oben schon erwähnt, dass ihr bei Chateinstellungen die vorgefertigten Chat-Nachrichten bearbeiten bzw. ändern könnt. Ihr müsst mindestens einen für den Erfolg bearbeiten, könnt aber natürlich auch alle ändern.
      5. Sollte das Spiel mal Probleme haben, kann es an fehlerhaften Cache liegen. Ihr könnt sie direkt im Spiel leeren und testen, ob das eure Probleme behebt.
      Königlicher Benutzerservice
      1Allgemeine Infos

      Der königliche Benutzerservice ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft. In anderen Spielen bezeichnet man solche Konzepte gerne als Clubmitgliedschaft oder Monatspass. In der Regel handelt es sich hierbei um Abo-Modelle, die sich automatisch verlängern, wenn er sie nicht innerhalb einer Kündigungsfrist kündigt. Bei SINoALICE ist das anders! Ihr erhaltet einmalig für 7 Tage ein günstigeres Angebot, um das Benutzerservice zu testen und müsst ihn immer manuell verlängern, wenn ihr von den Vorteilen weiterhin profitieren möchtet. Ab dem ersten Kauf könnt ihr euch entscheiden, ob ihr für 7 Tage verlängern wollt oder für 30 Tage (ein Monat).

      Im Startbildschirm habt ihr immer eine Krone als Symbol, solange ihr von euren Vorteilen profitiert. Läuft der königliche Benutzerservice aus, verschwindet das Symbol und ihr wisst, dass ihr sie wieder verlängern müsst - sofern ihr wollt.

      Ihr solltet den könglichen Benutzerservice erst abschließen, wenn ihr euch sicher seid, dass ihr SINoALICE auch länger spielen wollt! Es ist immer schade, wenn ihr Echtgeld investiert und dann doch das Spiel doof findet und aufhört. ;(

      2Die Vorteile

      Bitte beachtet, dass die Vorteile vielleicht noch von den Machern geändert, erweitert oder entfernt werden!

      • Natürlich gibt es ein paar Zwielichtkristalle, wenn ihr den königlichen Benutzerservice in Anspruch nehmt! Die Menge variiert je nachdem, ob ihr für eine Woche oder für einen Monat abschließt.
      • Für viele reizvoll sind jedoch die königlichen Medaillen. Im Medaillenshop könnt ihr sie gegen tolle Belohnungen eintauschen! Darunter sind SR-Albträume/-Beschwörungen, die euch im Kampf keine SP kosten, SR-Waffen für alle Typen und vieles mehr! Wie viele Medaillen ihr braucht, hängt natürlich vom Gegenstand ab. Die Anzahl der erhaltenen königlichen Medaillen variiert ebenfalls nach eurer Entscheidung, ob ihr eine Woche oder einen Monat den Benutzerservice in Anspruch nehmt (eine Medaille pro Woche).
      • Mit den Segen meint das Spiel die verschiedenen Tränke, die ihr im Spiel erhalten/kaufen könnt. Für zehn Minuten erhaltet ihr dann z.B. zusätzliche Exp, doppelte Beute.
      • Während der königliche Benutzerservice aktiv ist, könnt ihr alle 4 Stunden eine Reinigung vornehmen, auf die ihr sonst 8 Stunden warten müsst. (Bis Rangstufe 20 könnt ihr unendlich viele Reinigungen machen!)
      • Standardmäßig könnt ihr tädlich 3 Freundschaftsmedaillen erhalten, indem ihr im Koop-Modus euren Freunden/Gildenmitgliedern helft. Mit dem Service könnt ihr täglich 5 Medaillen erarbeiten.

      • Es gibt ja zahlreiche schöne Sticker für den Chat, auf die ihr schnell zugreifen könnt, um mit Mitstreitern zu kommunizieren. Mit dem königlichen Benutzerservice erhaltet ihr 5 zusätzliche Chatsticker, die ihr während der Laufzeit nutzen könnt.
      • Täglich erhaltet ihr beim ersten Login 3 königliche Skip-Tickets und 1 Reinigungsticket. Der tägliche Login-Bonus wird um 07:00 Uhr morgens zurückgesetzt. Skip-Tickets könnt ihr benutzen, um eine Mission, die ihr ein Mal bereits erfolgreich absolviert habt, zu wiederholen, ohne sie nochmals spielen zu müssen. Ihr erhaltet natürlich Beute, allerdings sind die AP-Kosten wesentlich höher! Ist gut, wenn man mal keine Zeit hat. Das Reinigungsticket kann eingesetzt werden, wenn ihr mal AP braucht, aber noch Cooldown auf die Reinigung habt.

      • Wie ich ja schon angemerkt hatte, können sich die Inhalte für den Benutzerservice ändern. Hier wird aber von den Machern auch noch mal explizit darauf hingewiesen! Es wird sogar angedeutet, dass die zusätzlichen Chatsticker vielleicht noch dauerhaft erworben werden könnten, was den Ein oder Anderen eventuell ärgern würde...
      3Achtung, Verfallsdatum!

      Alles hat seine Haken, auch der königliche Benutzerservice. :'D

      • Die köngiglichen Medaillen haben ein Verfallsdatum! 180 Tage nach Erwerb verschwinden die Medaillen, wenn ihr sie nicht vorher ausgebt. Das mag ein halbes Jahr sein, aber wenn man die mal fleißig über einen längeren Zeitraum sammelt, ist es natürlich ärgerlich, wenn ein Teil verloren geht... Achtet auf jeden Fall darauf, dass ihr die Medaillen nicht verfallen lasst!

      An sich finde ich es etwas unverschämt, dass die Medaillen verfallen können, weil ihr sie immerhin mit Echtgeld bezahlt habt, aber es ist halt so. ;(

      Vielen lieben Dank!

      An dieser Stelle möchte ich mich bei allen bedanken, die meinen Guide gelesen haben!

      Ich hoffe, dass ich euch damit einen guten Start in SINoALICE ermöglicht habe und ihr viel Spaß im Game haben werdet! :D

      Comments
      Please
       
      log in
       
      to post a comment.

      Other guides by Jani

      Language:[[__guideLanguageLabel_false__]]
      Follower: 0
      Views: 0
      Last updated:
      Information about the author
      Follower: 0
      Published Guides: 0