To top
4.8

Outriders - Bugs, Fehler, Verbindungsabbrüche und Wipes

PC (Microsoft Windows)

Wir alle kennen und fürchten ihn, den Inventar Bug, bei dem man alle seine hart erarbeiteten Items verlieren kann und der Charakter völlig nackt und einsam endet. Oftmals können sich die Betroffenen nichteinmal mehr einloggen. Woher der Bug kommt ist noch nicht endgültig klar, aber es gibt einige Dinge, die man tun kann, um das Auftreten des Fehlers zu vermeiden und sollte er doch auftreten, kann man ihn vielleicht noch abwenden. Nachdem der Bug jetzt behoben wurde, gibt es weitere Fehler, die in Multiplayer-Partien auftreten können. Hier erfahrt ihr welche.

LootGuru

  • Follower: 2 | Published Guides: 19

LootGuru

  • Follower: 2 | Published Guides: 19

Inventar-Bug

Seit dem 10.04.2021 sind die Entwickler des Spiels (People Can Fly) auf der Suche nach dem Fehler, der das Inventar von Spielern verschwinden lässt. Seit dem 12.04.2021 versuchen sie außerdem den Fehler mit den Verbindungsabbruch "Keine Verbindung zu Server möglch" zu fixen.


Die Entwickler haben folgendes geschrieben (siehe reddit), um den Bug zu verhindern:

We're seeing many of these reports appear to be specifically related to starting a multiplayer session from the Expeditions Outrider camp. If you're concerned that this issue may happen to you we recommend avoiding this setup for the time being as this greatly reduces the likelihood of the issue occurring.



Wir stellen fest, dass viele dieser Berichte speziell mit dem Starten einer Multiplayer-Sitzung aus dem Lager der Expeditionsreisenden zusammenhängen. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass dieses Problem bei Ihnen auftreten könnte, empfehlen wir, diese Ausgangssituation vorerst zu vermeiden, da dies die Wahrscheinlichkeit des Auftretens des Problems stark verringert.


Das heißt, startet eure Multiplayer Sitzungen nicht aus dem Lager sondern z.B. aus Trench. Außerdem können eure Mitspieler der Sitzung auch beitreten, wenn ihr bereits eine Kampagne gewählt habt. Soll heißen, startet eine Expedition eurer Wahl und wenn ihr drinnen seit, bereit zum loslaufen, dann verbinden eure Freunde erst (treten eurem Spiel bei). Das sollte den Fehler zum größten Teil verhindern.




Der Entwickler gibt aber noch einen weiteren Tipp:

A potential prevention method to safeguard yourself if you run into this issue > The moment you notice that your gear has disappeared, immediately force close the game, then reboot it.


Eine mögliche Vorbeugungsmethode, um sich vor diesem Problem zu schützen > In dem Moment, in dem Sie bemerken, dass Ihre Ausrüstung verschwunden ist, schließen Sie das Spiel sofort mit Gewalt und starten Sie es dann neu.


Also haltet euer ALT + F4 oder SHIFT + STRG + ESC bereit und killt das Spiel, bevor das verlorene Inventar vom Autosave gespeichert werden kann. So solltet ihr auch in der Lage sein, im Notfall noch etwas dagegen zu tun und den Fehler abzuwenden.

Der Fehler soll außerdem hauptsächlich bei Expeditionen auftreten, dass heißt es hält euch niemand davon ab, euch zusammen mit eurem Kumpel bis Level 30 durch die Kampagne zu boxen.


Wichtig ist folgendes:

Der Bug tritt seit dem letzten Patch nicht mehr so häufig auf, wie vorher, aber er ist noch nicht behoben. Die Entwickler arbeiten seit dem 11.04.20221 mit Hochdruck daran den Fehler zu finden und zu beheben. Wenn ihr von dem Bug betroffen seid, dann erhaltet ihr eure Items zurück aber wahrscheinlich nicht alle. Die Wiederherstellung der verlorenen Items wird folgendermaßen ablaufen:


  • Die Wiederherstellung wird an einem bestimmten Tag passieren und wird ein großes, einmaliges Event sein. Das Datum dafür wird noch angekündigt, es soll aber in den nächsten Wochen passieren.
  • Es werden voraussichtlich nur die wertvollsten Items wiederhergestellt, also epische und legendäre Ausrüstung. Ein Inventar, das voll mit blauem Gear war, wird wahrscheinlich nicht wiederhergestellt.
  • Die Wiederherstellung wird die Items zu eurem Inventar hinzufügen. Die Items darin werden nicht ersetzt.
  • Es kann passieren, dass die wiederhergestellten Items nicht ganz dieselben Statuswerte haben, wie die, die ihr verloren habt.


Ihr werdet also voraussichtlich die teuersten und wertvollsten Items die ihr verloren habt wieder zurückerhalten, aber der Rest bleibt verschwunden.




Outriders Inventory Bug seit dem 15.04.2021 gefixt:


People Can Fly und Square Enix haben dazu über Reddit eine Stellungnahme veröffentlicht:

We have just released a patch on Steam, Epic, Xbox and PlayStation platforms that addresses the bug that has, since the previous update, been causing the inventories of certain players to be wiped.

If your inventory has been impacted, please note that our efforts to restore your items are a separate process from today’s released patch. Restoring the inventory of affected players is still our highest priority, while today’s patch is intended to prevent the issue from continuing to occur. The restoration process is run via our server database and does not require a patch to be implemented. We will have news of this very soon.


While we are confident that the patch will prevent inventory wipes in future, we do want to use the weekend to continue monitoring the situation and ensure that no more players are encountering any related issues before we move onto the restoration process.


Wir haben soeben einen Patch auf den Plattformen Steam, Epic, Xbox und PlayStation veröffentlicht, der den Fehler behebt, der seit dem letzten Update dazu geführt hat, dass die Inventare bestimmter Spieler gelöscht wurden. Falls Ihr Inventar davon betroffen ist, beachten Sie bitte, dass unsere Bemühungen, Ihre Gegenstände wiederherzustellen, ein von dem heute veröffentlichten Patch unabhängiger Prozess sind. Die Wiederherstellung des Inventars der betroffenen Spieler hat für uns nach wie vor höchste Priorität, während der heutige Patch verhindern soll, dass das Problem weiterhin auftritt. Der Wiederherstellungsprozess wird über unsere Server-Datenbank ausgeführt und erfordert keinen Patch, um implementiert zu werden. Wir werden sehr bald Neuigkeiten dazu haben.


Während wir zuversichtlich sind, dass der Patch Inventar-Löschungen in Zukunft verhindern wird, möchten wir das Wochenende nutzen, um die Situation weiter zu beobachten und sicherzustellen, dass keine weiteren Spieler Probleme damit haben, bevor wir mit dem Wiederherstellungsprozess beginnen.


Durch einen kleinen Patch (Version 1.06) wurde der Inventar-Bug am 15.04.2021 endgültig behoben. Leider sind weitere Fehler daraus entstanden.

Multiplayer-Bugs

Neue Probleme in Multiplayer Partien:

With this new patch, some players may occasionally encounter multiplayer connectivity issues followed by inventory items being momentarily invisible. This is a known and only temporary behaviour that is part of our three-step inventory safeguarding measures.

Restarting your game or waiting a few minutes and then restarting your game should make your items appear again.


Mit diesem neuen Patch kann es bei einigen Spielern gelegentlich zu Problemen mit der Multiplayer-Verbindung kommen, gefolgt von kurzzeitig unsichtbaren Inventargegenständen. Dies ist ein bekanntes und nur vorübergehendes Verhalten, das Teil unserer dreistufigen Inventar-Sicherungsmaßnahmen ist.

Wenn Sie Ihr Spiel neu starten oder einige Minuten warten und dann Ihr Spiel neu starten, sollten Ihre Gegenstände wieder erscheinen.


Dass es zu Verbindungsproblemen kommen kann, ist den Entwicklern schon bekannt, jedoch gibt es noch weitere Probleme:



  1. Während Multiplayer-Partien können einige Status-Effekte nicht richtig berechnet werden, da diese vom Host des Spiels ausgehen.
  2. Dies führt dazu, dass wenn ihr eine Skillung/Build spielt, welches darauf beruht, dass eure Munition sich wieder auffüllt, dieser Mechanismus nicht ausgelöst wird.
  3. Besonders bei Überschneidungen von Zuständen (Gift, Feuer und Blutung), werden einige Effekte nicht ausgelöst. Dadurch fallen auch alle Effekte aus, die auf Zuständen beruhen.


Comments

There are no comments yet.