Guidexicon
      Comments
      Please
       
      log in
       
      to post a comment.
      Overall ratingRated by undefined users
      Overall rating
      Own rating
       
      To top
      Table of Contents
      IGrundlagen
      IIKlasse
      IIIFähigkeiten
      IVAusrüstung
      1Rüstung
      2Waffen
      Comments
      96

      Outriders - Pyromant Endgame Build - Skillung für RT 15 Solo

      In diesem Guide erkläre ich euch, wie ihr am besten als Anomalie Pyromant skillt und damit auch genug Schaden verursacht, um RT 15 Solo laufen zu können. Das Build basiert auf Eruption und Brandbombe. Beides könnt ihr jeweils 3 mal hintereinander einsetzen und damit natürlich jede Menge Schaden verursachen. Dazu kommt, dass Lavageschosse nicht dauerhaft aufrecht erhalten wird, ihr aber mit einem leichten Maschinengewehr spielt, damit sich die Fähigkeit trotzdem noch lohnt. Viel Spaß mit der Skillung.

      LootGuru2 Follower
      Details:
      Views: 2.8 kFollower: 1
      Following
      Support author
      Support guide
      Available Lexibonz:
       
      0
      You have only 0

      Get more Lexibonz

      Or sign up for a subscription now.

      Supporter

      1
      2
      3
      4
      5
      Grundlagen

      Für dieses Build benötigt ihr 3 Teile des Sets "Lavaleiche" und ein Maschinengewehr. Es beruht auf Anomalieschaden und soll besonders mit Eruption sehr viel Schaden verursachen.

      Die wichtigsten Eigenschaften für eure Ausrüstung sind: Anomaliekraft, Abklingzeit-Reduktion und Statuskraft


      Klasse


      Hier seht ihr, wie die Klasse geskillt werden soll:


      Achtet darauf, eure Anomaliekraft immer wenn ihr könnt um 6% anzuheben.




      Die Abklingzeitreduktion ist besonders wichtig für dieses Build, da ihr Brandbombe und Eruption wirklich immer benutzen müsst.



      Auslöschung hilft euch, angeschlagene Gegner schneller zu finishen und natürlich dabei, die Expeditionen innerhalb der vorgesehenen Zeit abzuschließen.



      Dieser Skill ist auch besonders wichtig, da er eure Anomaliekraft nochmal um 12% steigert.


      Fähigkeiten



      Hier seht ihr die für diese Skillung notwendigen Fähigkeiten, darunter findet ihr auch die genauen Erklärungen und Einsatzmöglichkeiten.


      1. Brandbombe
      2. Lavageschosse
      3. Eruption
      Brandbombe
      Brandbombe

      Brandbombe ist sehr wichtig, weil sie stackt und wenn ihr die Brandbombe zweimal hintereinander auf den gleichen Gegner castet, merkt ihr auch schon, dass es den doppelten Schaden macht. Die Fähigkeit ist wirklich wichtig und notwendig.


      Lavageschosse
      Lavageschosse

      Die Lavageschosse sind in dieser Skillung nicht das Wichtigste, sie dienen hauptsächlich dazu, so viele Mobs wie möglich mit Lava (Brennen) zu versehen. Es geht nicht darum, die Lavageschosse dauerhaft zu nutzen, da dann zu viele Perks verloren gehen und wir zu viel dafür aufgeben müssten.


      Eruption
      Eruption

      Eruption ist die Hauptschadensfähigkeit und ihr könnt diese 3 mal nutzen. Falls ihr nicht wisst, wie ihr diese Fähigkeit drei mal einsetzen sollt, achtet auf die Ausrüstung. Mit den passenden legendären Gegenständen, ist das ohne Probleme möglich.


      Ausrüstung
      1Rüstung

      Im Kopf seht ihr, die Haupt-Perks, die für dieses Set wichtig sind: Anomaliekraft, Abklingzeit-Reduktion und Statuskraft.




      Set der Lavaleiche, durch den Set-Bonus wird der Schaden von Eruption nochmal um 40% erhöht. Das Set am besten aus Brust, Hose und Hände bauen, weil die anderen Setteile keine guten Perks haben.



      Kugelanzünder und Etna sind besonders wichtig für dieses Build, achtet also darauf, diese beiden Perks in eurer Kleidung zu haben.




      In der Hose habt ihr den Perk "Gebrandmarkt", der dafür sorgt, dass ihr viel mehr Schaden durch die Brandbombe macht.




      Auch hier solltet ihr am besten Anomaliekraft, Abklingzeit-Reduktion und Statuskraft haben, Schaden auf kurze Distanz sollte auf jeden Fall getauscht werden.






      2Waffen



      100ter Magzin für die Verbrennungskugeln, damit wir so viele Gegner wie möglich anzünden. Claymore-Schlaghagel ist auf dieser Waffe sowieso vorhanden und dazu kommt dann die Festung, damit der Schaden sich um 43% der Rüstung erhöht. Die "Festung" könnt ihr vom Item "Schattenkomet" erhalten, eine automatische Schrotflinte.



      Die geschmolzene Eidola ist eine Einzelschusswaffe, die ihr bei größeren Gruppen kurz zieht, einen Schuss auf den passenden Gegner macht und dann direkt wieder zurück auf die andere Waffe wechselt. Wenn ihr von Gegnern umstellt seid, könnt ihr ebenfalls kurz auf die Eidola wechseln und da sie nur einen Schuss im Magazin hat, könnt ihr den Klagenden Wind sehr schnell triggern.

      Comments

      Other guides by LootGuru

      Language:[[__guideLanguageLabel_false__]]
      Follower: 0
      Views: 0
      Updated:
      Information about the author
      Follower: 0
      Published Guides: 0

      Supporter

      1
      2
      3
      4
      5

      More guides

      Beginners Guide to GHC
      Going Medieval Tips and Tricks Guide
      Construction of a train connection
      Every beginning is difficult
      GW2 Raid Build: Condi Mirage Support (META-Build Update)
      Level fast and earn good money
      Hunting tips for beginners
      5 tips and tricks to survive in the apocalypse
      TFT - Set 5 - Reckoning - Items & Champions
      GW2 Raid Build: Easy-Alac, provide your group with alacrity as a revenant
      Outriders - Deathshield Trickster Build for CL 15 - Revised Build V2.0
      Breathedge How To Item
      GW2 Raid Build: Easy-Condi-Soulbeast awaken the beast in your ranger
      Breathedge 12 Recipes for a Good Start
      Survival in the apocalypse
      Easy start in Transport Fever 2 (Beginner Guide)
      GW Raid Build: Easy DPS Deadeye for Thief - Cheap, Easy to Play, Deadly